Veranstaltungen

Hinweise zu Veranstaltungen und zur privaten Nutzung von Bürger- und Vereinshäusern

Aufgrund der Corona-Pandemie gab es in den letzten Monaten Einschränkungen und Vorgaben bzgl. der Umsetzung von Veranstaltungen. Die Nutzung der Bürger- und Vereinshäuser für private Veranstaltungen war seit März 2020 untersagt. Im Zuge der Lockerungen der Beschränkungen der Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (VO-CP) durch die Landesregierung dürfen seit kurzem Veranstaltungen unter freiem Himmel mit bis zu 900 Personen und in geschlossenen Räumen mit bis zu 450 Personen stattfinden.Dabei sind Veranstaltungen mit mehr als 20 anwesenden Personen unter Angabe des Veranstalters dem Ordnungsamt anzuzeigen.

Der Veranstalter hat geeignete Maßnahmen zur vollständigen Nachverfolgbarkeit zu treffen und besondere infektionsschutzrechtliche Auflagen zu beachten. Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist bei allen Veranstaltungen und Zusammenkünften, wo immer, möglich einzuhalten; ausgenommen sind Angehörige des familiären Bezugskreises oder der sozialen Bezugsgruppe gemäß § 6 der Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (VO-CP).

Wir bitten Sie, dafür Sorge zu tragen, dass die Auflagen umgesetzt und eingehalten werden.

Die Anmeldung einer Veranstaltung mit genauen Angaben zum vorgeschriebenen Hygienekonzept können Sie mit einem Anmeldeformular einreichen.

Ab sofort werden auch private Veranstaltungen in Bürger- und Vereinshäusern der Gemeinde Perl wieder gestattet.

Hierbei bitten wir folgendes zu beachten:

  1. Der gewünschte Nutzungstermin sollte zunächst mit dem jeweiligen Ortsvorsteher (m/w) im Sinne einer Reservierung abgeklärt werden.
  2. Bei Terminbestätigung durch den Ortsvorsteher (m/w): Einreichung des Nutzungsantrags mit Hilfe des Antragsformulars an die Hauptverwaltung der Gemeinde Perl, E-Mail: k.esser@perl-mosel.de.
  3. Die Bestätigung der Gemeinde für die beantragte Veranstaltung in Bürger- oder Vereinshaus ist abzuwarten.
  4. Die gesetzlichen Bestimmungen sowie das Rahmenkonzept zum Hygienemanagement bei Veranstaltungen sind vom Veranstalter einzuhalten.

Bei Fragen zur Reservierung wenden Sie sich bitte an die Gemeindewerwaltung Perl:
Frau Esser, Tel. 06867/66-129, E-Mail: k.esser@perl-mosel.de, oder
Herr Ritter, Tel. 06867/66-104, E-Mail: s.ritter@perl-mosel.de.

Fragen zum Rahmenkonzept zum Hygienemanagement bei Veranstaltungen richten Sie bitte an das Ordnungsamt der Gemeinde Perl:
Herr Roos, Tel. 06867/66-113, E-Mail: k.roos@perl-mosel.de oder
Herr E. Ollinger, Tel. 06867/66-106, E-Mail: e.ollinger@perl-mosel.de.

Close Window