Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten

von Gemeindeverwaltung
Einwohnermelde- und Passamt am 21. August geschlossen

Einwohnermelde- und Passamt am 21. August geschlossen

Am Mittwoch, dem 21. August 2019, ist das Einwohnermelde- und Passamt der Gemeinde Perl aufgrund einer Fortbildungsveranstaltung nicht besetzt. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an Frau Scheuer, 06867/66-123, oder Herrn Roos, 06867/66-113.

Weiterlesen …

von Gemeindeverwaltung
Vollsperrung im Ortsteil Besch

Vollsperrung im Ortsteil Besch

Im Ortsteil Besch wird ab Montag, den 12.08.2019 im Bereich Franziskusstraße / Perler Straße eine Vollsperrung zur Durchführung notwendiger Kanalbauarbeiten eingerichtet. Eine Umleitung wird ausgewiesen. Die Anwohner und alle Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die unumgänglichen Maßnahmen gebeten.

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch
Bürgermeister informiert KW 33: Übergabe Bewilligungsbescheid Schutzhütte Kesslingen
© Foto Blühwiese: Edmund Kütten

Bürgermeister informiert KW 33: Übergabe Bewilligungsbescheid Schutzhütte Kesslingen

Für den Ausbau der bestehenden Schutz- und Wanderhütte im Ortsteil Keßlingen wurde ein Förderantrag im ELER-Programm zur Dorferneuerung (Förderung bis 65%) beim Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz gestellt. Die 2013 errichtete Schutzhütte ist derzeit vollständig offen und verfügt über Strom-, Wasser- und Abwasseranschlüsse.

Weiterlesen …

von Öffentlichkeitsarbeit
„Erdbeerfeld“ spendet 1.000 Euro für VOR-TOUR der Hoffnung

„Erdbeerfeld“ spendet 1.000 Euro für VOR-TOUR der Hoffnung

Seit drei Jahren veranstalten die Bewohner der Straße „Im Erdbeerfeld“ im Ortsteil Besch Anfang Januar einen Neujahrsempfang. Das Fest, welches aus der Idee geboren wurde die Dorfgemeinschaft zu stärken, neuen und alten Bürgern eine Plattform des Kennenlernens zu bieten sowie den Erlös einem guten Zweck zukommen zu lassen, war auch dieses Jahr ein voller Erfolg.

Weiterlesen …

von Gemeindeverwaltung
Lärmaktionsplan Stufe III - Entwurf Fortschreibung

Lärmaktionsplan Stufe III - Entwurf Fortschreibung

Fortschreibung des Lärmaktionsplanes für die Gemeinde Perl Beteiligung der Träger öffentlicher Belange und öffentliche Auslegung Nach der EU-Umgebungslärm-Richtlinie (RL 2002/49/EG) in Verbindung mit dem BundesImmissionsschutzgesetzes (BImSchG) sind in allen Kommunen Lärmkarten und darauf aufbauende Lärmaktionspläne zu erstellen. Die Richtlinie wird in verschiedenen Stufen umgesetzt. Im Rahmen der 2. Umsetzungsstufe, in der erstmalig die Gemeinde Perl betroffen war, hat der Gemeinderat am 22.06.2017 einen Lärmaktionsplan (LAP 2. Stufe) für die Gemeinde Perl beschlossen.

Weiterlesen …

Close Window