Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten

von Bürgermeister Uhlenbruch
Bürgermeister informiert KW 26: Neues Förderprogramm für Kleinprojekte

Bürgermeister informiert KW 26: Neues Förderprogramm für Kleinprojekte

Mit dem „Regionalbudget“ steht seit kurzer Zeit für unsere Region ein neues Förderangebot für Kleinprojekte zur Verfügung. Dabei hat die LEADER-Region Merzig-Wadern ab 2019 erstmals die Möglichkeit, kleinere Projekte mit einem vereinfachten Antragsverfahren zu fördern.

Weiterlesen …

von Gemeindeverwaltung
Weinschmaus am Katzenhaus | Abendsonne, Wein & Lagerfeuer

Weinschmaus am Katzenhaus | Abendsonne, Wein & Lagerfeuer

Genießen Sie Sommerweine mit jungen Winzern und Live-Bands aus der Region! Am 29. und 30. Juni 2019 laden die Jungwinzer aus dem Dreiländereck nach Perl zum Weinschmaus am Katzenhaus ein.

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch
Bürgermeister informiert KW 25: Scheckübergabe Kirchenumfeld Tettingen-Butzdorf

Bürgermeister informiert KW 25: Scheckübergabe Kirchenumfeld Tettingen-Butzdorf

Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit haben die Gemeinde Perl, die Kreisstadt Merzig, die Stadt Wadern sowie die Gemeinden Losheim am See und Mettlach einen Vertrag zur gemeinsamen Implementierung eines elektronischen Dokumenten-managements beschlossen.

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch
Bürgermeister informiert KW 24: Einführung elektronisches  Dokumentenmanagement

Bürgermeister informiert KW 24: Einführung elektronisches Dokumentenmanagement

Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit haben die Gemeinde Perl, die Kreisstadt Merzig, die Stadt Wadern sowie die Gemeinden Losheim am See und Mettlach einen Vertrag zur gemeinsamen Implementierung eines elektronischen Dokumenten-managements beschlossen.

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch
Bürgermeister informiert KW 23: Vielen Dank!

Bürgermeister informiert KW 23: Vielen Dank!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Sie haben sich rege an den verschiedenen Wahlen am vergangenen Sonntag – über 77 Prozent bei der Europawahl und rd. 56 Prozent bei den Kommunalwahlen – beteiligt. Für diese Stärkung unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung danke ich allen Wählerinnen und Wählern.

Weiterlesen …

Close Window