Abfallentsorgung in der Gemeinde Perl

Die Gemeinde Perl ist Mitglied im Entsorgungsverband Saar. Dieser übernimmt die Aufgaben der örtlichen Abfallentsorgung. Darüber hinaus verfügt die Gemeinde Perl über ein modernes Wertstoff-Zentrum bei dem eine Vielzahl von Wertstoffen bequem abgegeben werden können.

Hier finden Sie allgemeine Informationen zu:
Abfallberatung

Abfallberatung
Bei Fragen aus dem Bereich der Abfallentsorgung und bei Fragen rund um die Aufstellung, den Umtausch und die Rücknahme von Müllgefäßen wenden Sie sich bitte an das EVS-Kunden-Service-Center, Tel 0681 5000-555 (Mo. - Fr. 08.00 Uhr - 18.00 Uhr).

Abfallgebühren

Abfallgebühren
In den 44 saarländischen Kommunen, in denen der EVS die örtliche Abfallabfuhr organisiert, gilt für die Abfuhr von Restmüll ein mengenabhängiges Gebührensystem. In Perl gilt, wie auch in den meisten anderen Kommunen, das Leerungssystem. Nur in Losheim am See wird der Restmüll verwogen.

Der Bioabfall wird 14-täglich zu einer einheitlichen Jahresgebühr von 58 Euro abgefahren.

Abfallsäcke

Abfallsäcke
sind zum Preis von 6,00 € im Rathaus, Zimmer E.01, erhältlich.

Abfuhrtermine

Abfuhrtermine
Der EVS bietet den Abfallkalender 2018 online in einem neuen Format mit vielfältigen Services an: 

  • Abfuhrtermine für Ihre Straße als Jahreskalender zum Ausdrucken
  • Wochen- und Monatsübersichten
  • Erinnerungsservice per Mail oder SMS
  • als I-Calendar für Ihren persönlichen Kalender auf dem PC oder Smarthpone
  • Abfuhr per App: Steht für Android und IOS bis Version 10 unter dem Stichwort "Müllmax" im Play Store und im AppStore zur Verfügung.  Für Apple IOS ab Version 11 rufen Sie im Browser "evs.muellmax.de" auf und übertragen Sie die Anwendung auf den Startbildschirm.
Altbatterien

Altbatterien
Altbatterien sind nach den derzeit geltenden gesetzlichen Regelungen durch den Handel zurück zu nehmen, können aber auch beim EVS Wertstoff-Zentrum abgegeben werden.

Elektrogeräte, Grünschnitt und Bauschutt

Elektrogeräte, Grünschnitt und Bauschutt
Haushaltskühlgeräte, Wärmepumpen, Neonröhren, Energiesparlampen sowie Elektro- und Elektronik-Altgeräten sowie Grünschnitt und Bauschutt sind vom Entsorger selbst beim EVS Wertstoff-Zentrum abzugeben.

Formulare zur Abfallentsorgung

Formulare zur Abfallentsorgung
Um den Bürgerinnen und Bürgern die Antragstellung im Bereich der Abfallentsorgung zu erleichtern, bietet der EVS als Service Formulare im PDF- und Word-Format an. Die Formulare können bequem direkt am PC ausgefüllt, gespeichert und ausgedruckt werden. Aufgrund gesetzlicher Vorschriften müssen die Formulare nach dem Ausdruck noch unterschrieben werden. Der Versand ist per Post oder Fax möglich sowie außerdem per E-Mail, wenn der Antragsteller das Formular - mit einer handschriftlichen Unterschrift versehen - einscannt.

Kommunale Wertstoffberatung

Kommunale Wertstoffberatung:
Gemeindeverwaltung Perl, Herr Schade, Tel.: 06867 66-128

Leerungszahl abrufen

Leerungszahl abrufen
Der EVS bietet Ihnen die Möglichkeit, die auf Ihrem Grundstück angefallenen Leerungen der Restmüll- und Biotonnen abzurufen. Mit diesem Service erhalten Sie auch im Verlauf des Jahres einen Überblick darüber, wie oft Ihr Gefäß geleert wurde und somit auch über die Entwicklung Ihrer Müllgebühren.

PCB-haltige Kleinkondensatoren

PCB-haltige Kleinkondensatoren
Sammelstelle: Sammelbehälter im Rathaus

Sperrmüll

Sperrmüll
Bis zu zwei Kubikmeter können Sie im EVS Wertstoff-Zentrum kostenlos abgeben. Es besteht aber auch die Möglichkeit, einen Temrin für die Sperrmüllabholung zu beantragen. Die einheitliche Servicegebühr für bis zu vier Kubikmeter Sperrmüll beträge 15 Euro. Vereinbaren Sie einfach einen Termin beim EVS Kunden-Service-Center (Tel. 0681/5000-555) und melden Sie Ihre Abfuhrmenge an.

Tierkörperbeseitigung

Tierkörperbeseitigung
Tierkörperbeseitigungsgesellschaft
Trier-Rivenich, Tel.: 06508 914311

Close Window